Es muss nicht immer Farbe sein. II. Darf’s etwas in Sepia sein?


Einige Ansichten des St.-Kastulus-Münsters in Moosburg. Diesmal in s/w und Sepia. Auch der Narrensteig, die Treppe, die vom Amtsgerichtsgarte auf den Weingraben führt, ist weiter unten zu sehen.

In der nächsten Zeit werden aber noch gesondert Fotos des Münsters zu sehen sein. Dann aber in Farbe.  Weiterlesen

Werbeanzeigen

Es muss nicht immer Farbe sein. I. Experimente in s/w


Wenn das Wetter Scheiße mistig ist, beginnt man zu experimentieren. Diesmal in schwarz/weiß. Man lernt die Kamera besser kennen, und Spaß macht es außerdem noch.
Ein Hoch auf den Erfinder der DigiCam! Früher hätte man sich das überlegt, aus Kostengründen. 😉 Weiterlesen